Dentallabor Andreas Gscheidle
Zahnersatz vom Meister  -  schwäbisch, ehrlich, gut!

Schnarch - Therapie

Schlafen Sie sich gesund oder schnarchen Sie?

Schnarchen ist nicht nur ein weitverbreitetes akustisches Phänomen, sondern auch ein Symptom für eine mögliche größere gesundheitliche Gefährdung.

Schnarchen entsteht durch eine Vibration der zeitweilig erschlaffenden Muskulatur der oberen Atemwege und verschließt für Sekunden den Rachenraum: es kommt zum Atemstillstand.

Durch die Protrusionsschienen kann über die Unterkiefervorverlagerung der Pharynx nachts offen gehalten und die Muskulatur tonisiert werden. Die Atemwegspassage bleibt frei, Schnarchen und Apnoen werden verhindert.

Der Silensor-SL besteht aus je einer transparenten Schiene für den Oberkiefer und den Unterkiefer. Der Unterkiefer wird durch 2 Züge, die seitlich die beiden Schienen verbinden, nach vorne verlegt. Dadurch öffnet der SILENSOR-SL die Atemwege - er sorgt für ruhige und erholsame Nächte.

Schienen - Therapie

Mit Schienen können wir verschiedene Symtome, wie Knirschen, Pressen, Verspannungen, Haltungsschäden, Kopfschmerzen, unphysiologische Bißlagen und Kiefergelenkknacken, Kiefergelenkschmerzen und Schnarchen behandeln.

Dazu bieten wir verschiedene Schienen oder Kombinationen daraus an:

  • Miniplastschiene
  • Aufbißschienen
  • Komfortschiene (weiche Schienenbasis)
  • Schnarcherschiene
  • Schienen aus Sonderkunstoff
 
www.google.com/analytics